Warteschlangen :: LCR :: Conferencing :: Remote-Call-Diversion :: Wake-Up-Calls :: Herold-CD
Voicemail :: IVR :: Missed Calls :: Remote-Busy-Callback :: Softclients :: Facility Management
Exchange 2007 :: OCS :: LDAP / AD            
Asterina - Featurelist

Unsere Asterina-VoIP-Telefonanlagen basieren auf der wohlbekannten Open-Source-PBX-Plattform Asterisk® und können daher außerordentlich flexibel und umfangreich konfiguriert werden.

Gerne evaluieren wir jeden auch noch so ausgefallenen Kundenwunsch und erweitern nach Möglichkeit die Software, um ein für den Kunden maßgeschneidertes System zur Verfügung stellen zu können.

Fragen Sie uns einfach – rufen Sie an oder verwenden Sie unser Kontaktformular!

Standardsystem

  • Caller-ID-Übermittlung
  • Caller-ID-Unterdrückung
  • Anrufweiterleitung bei "besetzt"
  • Anrufweiterleitung bei "keine Antwort"
  • Anrufweiterleitung variabel
  • Weiterverbinden
  • Halten
  • Makeln
  • Anruf heranholen
  • Anrufe blockieren durch "Do not disturb/Bitte nicht stören"-Funktion
  • Anruflisten für Abrechnung
  • Anklopfen, Makeln, Rückfrage
  • Rechteverwaltung (0900, etc.)
  • Berechtigungsgruppen für ausgehende Anrufe
  • Fax-Unterstützung (passiv)
  • ENUM-Unterstützung
  • Warteschleifen
  • Warteschleifenmusik, flexibel und frei definierbar (MP3)
  • Lautstärkenkontrolle
  • Abspielreihenfolge, linear und/oder zufallsgesteuert
  • Protocol Bridging
  • Integration vorhandener Telefonanlagen möglich
  • Standortübergreifende VoIP-Systeme (VPN)
  • VoIP-Gatewaying (Näheres siehe hier)
  • TAPI-Interface zum Telefonieren aus Microsoft®-Outlook und allen TAPI unterstützenden Programmen heraus
  • AGI(Asterisk Gateway Interface)-programmierte Dialplan-Steuerung (Perl, PHP, C, Shell, ...)
  • u.v.m.

nach oben  Zurück nach oben

Switchboard Basic   <Details>

Die Vermittlung hat viele Klappen gleichzeitig zu verwalten und benötigt ein entsprechendes Interface für das Call-Management?
Asterina hat hierfür eine funktionelle, weil rein browserbasierte Lösung, mit der man per "Drag'n Drop" ankommende Anrufe auf die gewünschte Nebenstelle vermitteln kann.

  • Visualisierung der Nebenstellen mit Rufnummer und optional Name des Teilnehmers
  • Anzeige, ob besetzt
  • Anzeige der rufenden bzw. gerufenen Nummer
  • Visualisierung von Warteschlangen, samt wartender Anrufe
  • Call-Agent-Verwaltung möglich

nach oben  Zurück nach oben

Faxserver (Fax2Email, Email2Fax)   <Details>

Ein mit Asterisk voll integrierter Faxserver lässt sich mit Asterina ideal kombinieren. Durch die Definition von Fax-Phantom-Durchwahlen lassen sich damit eingehende Faxe elektronisch direkt zum Adressaten verteilen.

  • Direkte Verteilung eingehender Faxe per Email mit JPEG- und PDF-Anhang
  • Emails mit Anhang werden per Fax versandt
  • Faxbestätigung auf Wunsch inklusive
  • Optional per Web administrierbar

nach oben  Zurück nach oben

Microsoft®-Exchange-2007-Anbindung     <Details>

Mit einem von uns entwickelten Exchange-2007-Connector kann Asterina problemlos mit einem Microsoft®-Exchange-2007-Server verbunden werden, um dessen Funktionalität in Bezug auf UMS voll nutzen zu können. Die Asterina agiert dann als Telefonie-Bordergateway für die Microsoft®-Infrastruktur.

  • Einbindung Microsoft®Exchange 2007
  • Telefonie-Bordergateway zum öffentlichen Telefonienetz

nach oben  Zurück nach oben

Microsoft®-Office-Communication-Server-Anbindung (OCS)     <Details>

Mit einem von uns entwickelten OCS-Connector kann Asterina problemlos mit einem Office-Communication-Server verbunden werden, um dessen Funktionalität im Bereich der Microsoft®-VoIP-Infrastruktur voll nutzen zu können. Die Asterina agiert dann als Telefonie-Bordergateway für die Microsoft®-Infrastruktur.

  • Einbindung Microsoft® Open Communication Server
  • Telefonie-Bordergateway zum öffentlichen Telefonienetz

nach oben  Zurück nach oben

LDAP / Active Directory

LDAP bzw. Active Directory sind keine Fremdkörper für die Asterina – selbstverständlich können Ihre zentralen Unternehmensdaten in die Funktionalität der Asterina eingebunden werden. Seien es Kundenadressen, um bei einem Anruf gleich ein Reverse-Lookup zu tätigen und den Kundennamen im Display Ihres Telefones erscheinen zu lassen, oder um Abläufe in der Asterina zentral zu steuern - die Möglichkeiten sind (fast) unbegrenzt.

  • LDAP-Einbindung
  • Active-Directory-Einbindung

nach oben  Zurück nach oben

Herold-CD-Einbindung

Die Herold-Business-CD mit den meisten Businessadressen Österreichs kann für ein Reverse-Lookup von Telefonnummern eingebunden werden, um dann im Display des VoIP-Telefons statt der anrufenden Nummer gleich den Namen des Anrufers zu visualisieren. Wenn man mit vielen verschiedenen Kunden zu tun hat, ist dies eine weitere Möglichkeit, sich schneller auf den Anrufer einstellen zu können.

  • Einbindung Herold-CD-Reverse-Lookup
  • statt der Nummer gleich den Namen des Anrufers im Telefondisplay

nach oben  Zurück nach oben

Warteschlangen

Ideal für Bestell- oder Servicehotlines. Agents können nach definierbaren Strategien eingebunden werden und in Spitzenzeiten können sich jederzeit zusätzliche Agents in die Warteschlangen einbuchen, um Anrufe entgegenzunehmen.

  • Verschiedene Verteilstrategien
  • Flexibles Einbuchen von Agents
  • Eigene Wartemusik/-text für jede Warteschlange definierbar

nach oben  Zurück nach oben

Voicemail-Option   <Details>

Asterina stellt Ihnen flexible, nach Ihren Wünschen konfigurierbare VoiceMail-Optionen zur Verfügung. So können beispielsweise VoiceMails traditionell per Telefon abgerufen oder praktischerweise auch per Email zugestellt werden.

  • VoiceMail-System (Mailbox) für jeden Teilnehmer
  • Passwortschutz möglich
  • verschiedene Texte für "nicht erreichbar" oder "besetzt"
  • Default und/oder eigene Ansagen
  • eMail-Benachrichtigung bei eingehender Nachricht in Mailbox
  • Weiterleiten von Sprachnachrichten
  • visuelle "Message waiting"-Anzeige auf dem IP-Telefon, wenn das IP-Telefon es unterstützt

nach oben  Zurück nach oben

Least Cost Routing (LCR)   <Details>

Im Anbetracht der vielen unterschiedlichen Telefonie-Anbieter kann man schnell den Überblick darüber verlieren, wo man wann wohin am billigsten telefoniert. Bei entsprechender Konfiguration kann Ihnen Asterina für jedes einzelne Gespräch automatisch die günstigste Telefonie-Route zur Verfügung stellen.

  • LCR über verschiedene alternative Telekom-Provider möglich
  • LCR unter Berücksichtigung von VoIP-Verbindungen (ENUM, fixe Verbindungen, Filialen)
  • GSM-Gateway

nach oben  Zurück nach oben

Interactive Voice Response (IVR)

Je nach Ihren Vorstellungen kann Asterina mit sprachgesteuerten Systemen ausgestattet werden, die auf die Eingaben des Anrufers reagieren und beispielsweise Telefongespräche vermitteln oder Reservierungen aufnehmen können.

  • IVR Interactive Voice Response
  • Ansagen mit Auswahlmöglichkeiten für den Anrufer
  • Sehr flexibel für die diversesten Anwendungen konfigurierbar

nach oben  Zurück nach oben

Conferencing-Option   <Details>

Mobile Kommunikation schafft eine ideale Voraussetzung für konstruktive Entscheidungsfindung. Damit auch Sie von überall aus jederzeit mit ihren Kollegen, Freunden oder einfach der ganzen Familie sprechen können, bietet Ihnen Asterina das ideale Conferencing-Tool – auch für besonders große Konferenzen. Unabhängig von den verwendeten Telefonen können bis zu 99 Konferenzräume definiert werden, die Teilnehmerzahl ist dabei nahezu unbegrenzt.

  • Konferenz-Server
  • 99 Konferenzräume
  • Passwortschutz für Konferenzräume

nach oben  Zurück nach oben

Wake-Up-Calls

Asterina-Wake-Up-Calls bieten Ihnen die Möglichkeit, sich aufwecken oder an bestimmte Termine erinnern zu lassen. Sie können dabei auch Texte selbst ansagen und sie auf ihre Termine abstimmen. Einfach anrufen, Termine/Datum eingeben und schon werden Sie rechtzeitig aufgeweckt und erinnert.

  • benutzerdefinierte, persönliche Weckansage
  • täglich/wöchentlich, laufende Uhrzeit programmierbar
  • gezieltes Löschen
  • einfach zu handhaben

nach oben  Zurück nach oben

Missed Calls abrufen

Wollten Sie schon einmal von unterwegs die versäumten Anrufe Ihres Büroapparates abrufen? Kein Problem, Asterina hat auch dafür eine Lösung. Sie rufen eine spezielle, mit Ihrem Apparat assoziierte Durchwahl an, authentifizieren sich entsprechend und schon liest Ihnen Asterina die versäumten Anrufe vor. Und damit Sie nichts notieren müssen, können Sie durch einen Tastendruck gleich einen Rückruf aktivieren – und schon sind Sie mit dem Anrufer verbunden. Sie können sich die Anrufliste aber auch per Mail zuschicken lassen, ein Knopfdruck genügt!

  • Anrufliste abrufen und verwalten
  • dynamisch Rückruf aktivieren
  • Anrufliste per Email zuschicken lassen

nach oben  Zurück nach oben

Remote Call Diversion

Wer kennt nicht die Situation: Am Abend, nach einem anstrengenden Arbeitstag, verlässt man eilig seinen Arbeitsplatz und sollte sich eventuell noch auf die Geschäftsreise am nächsten Tag entsprechend einstellen. Man ist bereits unterwegs, da fällt einem ein, dass man das Telefon nicht umgeleitet hat, am nächsten Tag aber trotz Geschäftsreise erreichbar sein sollte. Was tun?

Für solche Situationen hat Asterina eine einfache Lösung parat: Sie rufen eine spezielle, mit Ihrem Apparat assoziierte Durchwahl an, authentifizieren sich entsprechend und schon können Sie Ihre Durchwahl auf eine Nummer Ihrer Wahl umleiten, interne Klappe oder externe Nummer, wie immer und wann immer es für Sie praktisch ist.

  • Durchwahlen gezielt von Extern umleiten
  • Umleitungen von Extern löschen

nach oben  Zurück nach oben

Remote Busy Callback

Das Telefon Ihres externen Gesprächspartners ist andauernd besetzt – eine Situation, die Ihnen bekannt vorkommt? VoIP mit Asterina hat hierfür eine einfache Lösung parat: den externen Rückruf bei besetzt.
Was viele PBX-Systeme für interne Klappen bereits ermöglichen, realisieren die Asterinas nun auch für externe Verbindungen. Sie buchen im Falle eines Besetzttones durch Drücken eines Tastencodes einen Rückruf und Asterina versucht daraufhin in periodischen Abständen, Ihren externen Gesprächspartner zu erreichen. Sobald dieser nicht mehr besetzt ist, läutet Ihr Telefon und Sie werden verbunden. Selbstverständlich können Sie den Rückruf jederzeit auch wieder stornieren.

  • externen Rückruf buchen
  • externen Rückruf löschen

nach oben  Zurück nach oben

Softclient-Anwendungen

Für viele, die heutzutage beruflich unterwegs sind, ist es auch da sehr wichtig unter ihrer bekannten Telefonnummer erreichbar zu sein bzw. von unterwegs mit der bekannten Firmenkopfnummer telefonieren zu können. Dadurch bleibt die Corporate Identity der Firma erhalten und unnötige Komplikationen aufgrund unbekannter Nummern können verhindert werden. Die Asterina-Softclient-Features ermöglichen diese Vereinheitlichung Ihrer Telefonnummern und verschaffen Ihnen dadurch Vorteile im Umgang mit Ihren Kunden.

  • Mobilität durch Telefon-Software am Notebook
  • ideal für Travelling Salesmen, Teleworker und alle, die erreichbar sein wollen/müssen
  • Telefoniekosten gebündelt durch einheitliche Anschlüsse

nach oben  Zurück nach oben

Facility Management

Durch das Wählen definierter spezifischer Durchwahlen kann Asterina im Fernwartungsbereich Ihrer EDV entsprechende Aktionen auslösen: So können etwa Shutdown oder der Restart Ihrer Server remote getätigt werden. Aber auch im Bereich Facility Managament kann Asterina remote agieren und beispielsweise Lichtgruppen ansteuern oder Temperaturen auslesen. Die Möglichkeiten können selbstverständlich an Ihre Wünsche und Anforderungen angepasst werden!

  • Remote-Bedienung Ihrer Hardware
  • Facility Management über spezifizierte Durchwahlen

nach oben  Zurück nach oben