Asterina DECT - Basisstation

Wireless Server - volle Skalierbarkeit im IP

Als skalierbare Lösung, die bis zu 1.500 schnurlose Benutzer registrieren kann, stellt der Wireless-Server offensichtlich eine exzellente Wahl sowohl f�r kleine und mittlere aber auch große Unternehmen innerhalb einer großen Bandbreite vertikaler Märkte dar. Mit der Option, ihn entweder als Single-Cell- oder Multi-Cell-Lösung zu nutzen, kann er genau an die Bedürfnisse des einzelnen Kunden angepasst werden.

Durch die IP-Schnittstelle und SIP-Fähigkeit ist er die ideale Lösung für Unternehmen, die auf IP-PBX-Systeme setzen und kann als Teil des Unternehmensnetzwerkes verwaltet werden.

Mehrere Wireless-Server können ausfallsssicher in einer Primary/Secondary-Konfiguration zusammengeschaltet werden, wofür eine Multizellen-Lizenz notwendig wird. Bis zu 256 Radiopunkte (eine Mischung aus Wireless-Server in Primary/Secondary-Konfiguration und Repeatern) können eingesetzt werden, um die notwendige Funkabdeckung zu erreichen.

Eine Single-Cell-Version besteht aus einem Wireless-Server und bis zu 6 Repeatern.

Spezifikationen

  • Bis zu 35 schnurlose Benutzer in Single-Cell-Modus
  • Bis zu 1.500 schnurlose Benutzer in Multi-Cell-Modus
  • Bis zu 256 Radioeinheiten (Basisstationen und Repeater gemischt)
  • Eine Basisstation kann bis zu 10 gleichzeitig aktive Gespräche abwickeln
  • IP-Schnittstelle und SIP-Protkoll integriert
  • Lautlos, keine mechanisch bewegten Teile
  • bis zu 10 gleichzeitig aktive Gespräche pro Wireless-Server
  • Codec-Support:
    • ULaw, ALaw
    • G.729 (mit zusätzlicher kostengünstiger Lizenz)
  • weißes Gehäuse mit eingebauter Antenne
  • Multifunktionale LED
  • 1 Ethernet 10/100 Mbit/s
  • Netzteil 230V

Umgebungsvariablen

  • Betriebstemperatur: 0�C bis 45�C
  • Lagertemperatur: -20�C bis 80�C
  • Relative Luftfeuchtigkeit: 10% bis 90% (nicht kondensierend)

Richtpreis  (Bitte erfragen Sie den jeweils aktuellen Preis)

nach oben  Zurück nach oben