Backup-Systeme - Born to Keep Calm

Kommunikation und Information ist heute nicht nur einfach einen Knopfdruck entfernt, sie bietet durch die Verwendung von digitaler Technik auch den Vorteil, viel leichter erfasst und gesichert werden zu können. Dadurch ergibt sich die Möglichkeit, relevante Daten später einfacher weiterverarbeiten oder im Fall des Falles wiederherstellen zu können.

Egal ob Arbeitsunterlagen, Präsentationen oder Emails - alle diese Dokumente sollten gespeichert werden um sie vor etwaigem späteren Verlust zu bewahren. Davon abgesehen wird es immer wichtiger auch Systemkonfigurationen zu sichern, da die modernen Betriebssysteme über zahlreiche Einstellungsmöglichkeiten verfügen, um komplexe und hoch spezialisierte Arbeitsumgebungen zu bieten.

Im alltäglichen Umgang mit Ihrem Computer fallen diese Abhängigkeiten meist nicht auf, sie führen aber bei einem zufälligen Verlust zu vielen Problemen und teils sehr hohen Kosten. Die Ursachen für einen Datenverlust können dabei vielfältig sein und hängen nicht nur von Ihnen ab, sondern von etlichen anderen Mitwirkenden am System.

Gegen Festplattenfehler, Hacker oder Systemabstürze, Bedienungsfehler oder Umwelteinflüsse wie Wasser, Überspannung oder Magnetfelder ist kein Computeruser gefeit. Je wichtiger also Ihre Daten für Sie und für Ihr Business sind, desto wichtiger ist ein Backupsystem für Sie. Dabei wird durch die Redundanz der Daten die Ausfallswahrscheinlichkeit gesenkt und die Wiederherstellung vereinfacht.

Moderne Backupsysteme bieten einfachste Bedienung, sind plattformübergreifend verwendbar und können mit mehreren Sicherungsmedien umgehen. Die Backups werden automatisch oder manuell ausgelöst und können, abhängig von der Konfiguration, von kleinen Datenmengen (wie eigenen Dateien) bis hin zu ganzen Systemen (vor allem im Serverbereich) alles sichern.

Backupsysteme werden auf Basis aller gängigen Betriebssysteme angeboten. Avalaris möchte Backupsysteme auch dem KMU-Bereich zur Verfügung stellen und setzt daher auf eine innovative Open-Source-Lösung, die bereits seit Jahren erfolgreich betrieben und immer wieder weiterentwickelt wird.

Unser Beitrag

Amanda ist ein Backupsystem der University of Maryland und bietet neben der renommierten Geburtsstätte langjährige Evolution und leichte Erweiterungsmöglichkeit durch die Open-Source-Verpflichtung. Amanda ist auf konventionellen Linux-Servern mit Windows-, Mac- und Linux-Clients einsetzbar.

Nutzen Sie diese attraktive, einfache und kostengünstige Backup-Lösung und minimieren Sie dadurch EDV-Kosten und Datensicherheitsaufwendungen.

Avalaris hilft Ihnen dabei, das richtige System schnell zu implementieren und optimal auf Ihre Bedürfnisse einzustellen.

Amanda und Avalaris - Datensicherheit im Triple-A-Format…

nach oben  Zurück nach oben